abetika.de ERNÄHRUNGSCOACH, Abnehmen durch Ernährungsumstellung

die meisten unserer Klienten haben viele defizitäre Diäten ausprobiert. Das Ergebnis ist oftmals vorprogrammiert. Hungern, körperliches Unwohlsein, Leistungsabfall, defizitäre Ernährung, wenig Speisen Alternativen, YO YO Effekte und nach einiger Zeit wieder das alte Gewicht und oftmals etwas mehr, dazu eine hohe Kostenbelastung, die am Ende eine Fehlinvestition war. Wir bieten Ihnen dazu eine Alternative. Durch eine Ernährungsumstellung erfolgt langfristig die Umstellung von Ess und Lebensgewohnheiten. Wir analysieren Ihr bisheriges Essverhalten, zeigen Ihnen auf worauf Sie achten müssen, erstellen aufgrund Ihrer Körperdaten, Ihren Umstellungsplan. Wenn Sie es wünschen begleiten wir Sie, bis Sie die für Sie neue Ernährung verinnerlicht haben per Mail, Chat, oder Telefon. Es stehen viele Pakete zur Verfügung, Sie können entscheiden wie intensiv wir Sie begleiten sollen. Ziel ist es ausreichend zu essen, ohne Hunger, Defizite oder körperliche Beschwerden. Durch die langfristig angelegte Umstellung erlernen Sie bewusst und unbewusst ein neues Essverhalten welches einen möglichen YoYo Effekt ziemlich unwahrscheinlich macht.


abetika.de DIABETES

durch Ernährungsumstellung und dem Wissen über die Reaktion Ihres Stoffwechsels ist es möglich für Diabetiker Typ II, Medikamente und Injektionen zu reduzieren in vielen Fällen medikament -und injektionsfrei zu leben. Wir analysieren Ihre Ess- und Lebensgewohn-heiten, zeigen Ihnen auf wie Sie mit einer bewussten Ernährungsumstellung Ihr Ziel erreichen, stellen mit Ihnen die Ernährung um und begleiten Sie auf Wunsch in dieser Zeit.


abetika.de LOBBY

Wir beraten in Institutionen, Einrichtungen über Möglichkeiten der Ernährung und Ernährungsumstellung.

Die Idee zielgerichtet, ohne erheblichen und finanziellen Aufwand Patienten , Klienten, Betroffene und Interessierte an das Thema gesunde Ernährung heranzuführen oder es selbst für die Essen Versorgung in Einrichtungen zu nutzen ist unser Ziel.

Wir sprechen damit Verbände, Organisationen Gesundheitseinrichtungen wie Krankenhäuser, Pflegeheime, Kureinrichtungen, Wohn und Betreuungsgemeinschaften u.ä. an.

Kontakt: Hier